Nash Child Care e.V.

 

Nash Child Care e.V. unterstützt Straßenkinder in Victoria Falls, Simbabwe. Die Straßenkinder, ausgewählt nach Bedürftigkeit, bekommen mindestens eine Mahlzeit am Tag, Hygieneartikel und selbst genähte Kleider. Newton Mashinge, bisher ein exzellenter Guide für Touristen, und seine Familie ist unser vertrauenswürdiger Projektpartner in Simbabwe. Die Familie Mashinge vermittelt den Kindern zugleich elementare Kenntnisse im Lesen, Schreiben, Rechnen, soziale Fähigkeiten und christliche Werte.

Nash Child Care e.V. – eine unmittelbare Unterstützung für Simbabwes Straßenkinder:

  • transparent
  • nachhaltig
  • und hoffentlich wachsend

Wir haben mit 4 Kindern und einer Mahlzeit pro Tag begonnen. Mittlerweile werden mehr Mahlzeiten geboten und die Zahl der betreuten Kinder hat sich mehr als verdoppelt. Gerne möchten wir gemeinsam mit Newton Mashinge und seiner Familie weitere Kinder unterstützen.

Entstanden ist das Projekt im Anschluss an einen Urlaub von Rolf und Renate Vorwerk in diesem wunderschönen Land mit den überwältigenden Viktoria Fällen, fantastischen Nationalparks, dem Weltkulturerbe Zimbabwe Ruinen und vielem mehr. Am Ende unseres Urlaubs im März 2020 führte die Corona Pandemie zum Lockdown, in der Folge zu ausbleibenden Touristen. Unser Guide Newton Mashinge wurde arbeitslos und die Straßenkinder verlieren ihre Existenzgrundlage. Innerhalb kürzester Zeit konnten wir mit Newton Mashinge das Projekt „Nash Child Care“ konzipieren und umsetzen.

Email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. 
Website: www.nash-childcare.org

Spendenkonto: Deutsche Skatbank, IBAN DE90 8306 5408 0004 2433 40
Kontoinhaber: Nash Child Care c/o Renate Vorwerk