Wie wir unsere Ziele umsetzen

 

  • Monatliche Treffen zur Förderung gegenseitiger Information und Unterstützung 
  • Koordination der Aktivitäten der einzelnen Mitgliedsgruppen 
  • Beratung und Unterstützung bei der Beantragung von Fördermitteln 
  • Planung und Durchführung von Diskussions- und Bildungsveranstaltungen, Kampagnen und Aktionen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit 
  • Zusammenarbeit mit Organisationen und Institutionen, die dieselben Ziele verfolgen 
  • Interessenvertretung der Mitgliedsgruppen gegenüber Dritten

 

Der Stadtverband Eine Welt Bergisch Gladbach e. V. wurde 1987 unter dem Namen "Stadtverband für Entwicklungsarbeit" als eine parteipolitisch und konfessionell unabhängige Interessengemeinschaft gegründet. Seitdem haben unsere Aktivitäten deutlich zugenommen und die Zahl unserer Mitglieder ist kontinuierlich gewachsen.

Der Stadtverband ist eng verbunden mit

  • Eine-Welt-Stiftung Rhein-Berg (Zinserträge aus dem Stiftungskapital werden ausgewählten Projekten insbesondere aus den Mitgliedsgruppen zugeführt)
  • Steuerungsgruppe Fairtrade (gemeinsame Aktionen)
  • Eine-Welt-Laden (Informationen und Verkauf von fair gehandelten Produkten)
  • Unsere Satzung können Sie hier herunterladen

Der Vorstand des Stadtverbandes:

  • Dr. Renate Vorwerk (Vorsitzende, zuständig für Marketing und die Kontaktpflege mit der Stadt Bergisch Gladbach)
  • Horst Fossen (stellv. Vorsitzender & Schatzmeister)
  • Christian Gollmer (stellv. Vorsitzender, zuständig für Fundraising und das Projekt "Müll auf Reisen")
  • Danesh Amoi (Beisitzer, zuständig für die SV-Organisation des Kunstbasars)
  • Brigitte Bonnemann (Beisitzerin)
  • Marcel Haubold (Beisitzer, zuständig für IT und Presse)
  • Anne Timmers (Beisitzerin)

Gerne können Sie unsere Arbeit durch eine Spende unterstützen.

Konto: Skatbank
IBAN: DE20 8306 5408 0004 2981 44
Stichwort "Spende Stadtverband Eine Welt"